Neues aus der Forschung

Chemie im Alltag

Chemie ist…

Chemie ist…

Chemie ist… Trinkwasser!

Im zweiten Teil der Reihe darüber was eigentlich alles Chemie ist, geht es um Wasser. Genauer gesagt um Trinkwasser, da es genügend Texte über all die Anomalien und besonderen Strukturen von H2O gibt. Diese sind natürlich sehr faszinierend und ein wichtiger Grund dafür, dass das Leben auf der Erde so existiert, wie es ist. Im Alltag ist aber Wasser nicht gleich Wasser und viel mehr als nur die Formel „H2O“! [Weiterlesen]

Chemie ist…

Chemie ist… ätzend!

Ätzende Chemikalien in Darm- und Scheideneinläufen sind keine gute Idee. Trotzdem wird über das „Wundermittel“ MMS emotional diskutiert. Im besten Fall ist es so verdünnt, dass es keine Wirkung hat. Im schlimmsten Fall drohen gesundheitliche Schäden. [Weiterlesen]

Chemie ist…

Chemie ist… Salz!

Kochsalz ist Natriumchlorid, klar. Trotzdem werden über Salz seit jeher viele Kontroversen geführt. Rieselhilfen, Fluorid, Iod – braucht man das alles? Dabei sind wir tagtäglich von ganz verschiedenen Salzen umgeben, meistens ohne dass wir es merken. [Weiterlesen]

Kommentar

Kommentar

Buchvorstellung: „Die Welt der Atome“

Florian Freistetter rief einmal mit gutem Grund dazu auf, dass mehr allgemeinverständliche Bücher über Chemie geschrieben werden sollen. Genau das hat der Wissenschaftsautor Riccardo Kabisch getan. Sein neues E-Book „Die Welt der Atome“ nimmt den Leser mit auf eine Reise in das Innere der Stoffe. [Weiterlesen]

Kommentar

Mit Methadon durchs Sommerloch

Das ARD-Magazin „Plusminus“ berichtet, eine Chemikerin habe mit einer Kombination aus Chemotherapie und Methadon 80 Patienten von Krebs geheilt. In den Sozialen Medien kochen Gerüchte über das angebliche Wundermittel hoch, das von der Pharmalobby zurückgehalten [Weiterlesen]

Wer hier schreibt

Mein Name ist Marco Körner und ich bin promovierter Chemiker. Seit 2015 schreibe ich hier über die Welt und ihre Bestandteile.

Newsletter