schneller
Der Neue Mensch

Kleine Mengen LSD erhöhen das Denkvermögen

LSD ist eine Droge, die man eigentlich nicht mit Selbstoptimierung in der modernen Leistungsgesellschaft verbindet. Ihr Ruf ist deutlich geprägt von Hippies, Höhenflügen und Halluzinationen. Allerdings hat die Droge in geringen Dosen offenbar den gegenteiligen Effekt: Man erlebt keinen „Trip“, sondern wird konzentrierter und kreativer. [Weiterlesen]

Der Neue Mensch

Bessere Mütter durch Medikamente

Die Erkältungssaison hat begonnen und damit auch die Verkaufsoffensive für Erkältungsmedikamente. Leider bekämpfen sie nur die Symptome der Krankheit und ersetzen nicht die nötige Ruhe, die der Körper zur Genesung braucht. Laut eines Werbespots gilt das aber offenbar nicht für Mütter. Hier wird ein Familienbild gezeichnet, bei dem die Mutter allein für ihr Kind zuständig ist und im Bedarf einfach zu Medikamenten greift. Und das ist sehr problematisch. [Weiterlesen]

Der Neue Mensch

Doping: Was Sportler zu Höchstleistungen bringt

Russische Leitathleten wurden eines systematischen, staatlich organisierten Dopings überführt; für das IOC ist das aber offenbar kein Grund, Russland von den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro auszuschließen. Damit die Zuschauer bei den kommenden Olympischen Spielen einen besseren Überblick darüber haben, welcher Sportler auf welche Weise gewonnen hat, gibt es hier ein Überblick über die sogenannten „verbotenen“ Wirkstoffe. [Weiterlesen]