Chemie ist…

Chemie ist… Trinkwasser!

Im zweiten Teil der Reihe darüber was eigentlich alles Chemie ist, geht es um Wasser. Genauer gesagt um Trinkwasser, da es genügend Texte über all die Anomalien und besonderen Strukturen von H2O gibt. Diese sind natürlich sehr faszinierend und ein wichtiger Grund dafür, dass das Leben auf der Erde so existiert, wie es ist. Im Alltag ist aber Wasser nicht gleich Wasser und viel mehr als nur die Formel „H2O“! [Weiterlesen]

Chemie im Alltag

Homöopathie: Was steckt drin?

In einem seiner neuesten Blogeinträge auf Astrodicticum Simplex schreibt Florian Freistetter über die „Homöopathen ohne Grenzen“ und ihre Bemühungen, in Entwicklungsländern und auch in Deutschland angesichts der derzeitigen Flüchtlingswelle Menschen homöopathische Behandlungen zu ermöglichen. [Weiterlesen]

Neues aus der Forschung

Nano-Figuren wie aus dem 3D-Drucker

DNA-Origami ist eine Technik, die ich hier vor einiger Zeit bereits kurz vorgestellt hatte. Vor einigen Wochen nun berichtete die die FAZ über diese Methode, räumliche Strukturen aus dem Erbmaterial zu „falten“ – denn Forschern aus Schweden gelang es zum ersten Mal, hochkomplexe geometrische Körper daraus herzustellen. [Weiterlesen]

Feuer basiert auf einer chemischen Reaktion
Chemie ist…

Chemie ist… Feuer!

Nach meinen Gedanken darüber, warum die Chemie unter allen Naturwissenschaften als besonders abstrakt gilt, habe ich beschlossen, eine neue Reihe in diesem Blog einzuführen, unter dem Namen: „Chemie ist…“. Beginnen möchte ich mit einem Thema, das die Menschheit seit dem Beginn der Menschwerdung beschäftigt – dem Feuer! [Weiterlesen]