Neues aus der Forschung

Der größte Aromat der Welt

Ein Team japanischer Chemiker hat das bisher größte aromatische Molekül hergestellt, wie sie in der Fachzeitschrift Chemistry – A European Journal berichten. Den Namen „aromatisch“ verdanken diese Moleküle dem kleinsten und bekanntesten Vertreter und seinem nicht unangenehmen Geruch: dem Benzol. [Weiterlesen]

Chemie im Alltag

Käse zum Nachdenken*

In der Science Gallery des Trinity Colleges Dublin fand im Jahr 2013 eine Ausstellung statt unter dem Titel „Grow Your Own… Life After Nature“. Teil der Ausstellung war ein Projekt der US-amerikanischen Mikrobiologin Christina Agapakis [Weiterlesen]

Neues aus der Forschung

Erhelltes Erbgut

US-Forscher von der Universität Albany haben eine Möglichkeit entwickelt, RNA mit Fuoreszenz-Farbstoffen zu markieren, ohne für Zellen giftige Substanzen zu verwenden. Im Fachblatt Chemical Communications berichtet das Team, dass einer der RNA-Bausteine mit einem trans-Cycloocten [Weiterlesen]